News

September 2012


AURA Technologie GmbH schließt Kooperationsvertrag mit BAUFELD-CHEMIE GmbH.

Baufeld-Chemie GmbH und Aura Technologie GmbH haben zum 01.09.2012 einen langfristigen Kooperationsvertrag abgeschlossen und intensivieren damit die bereits langjährige Zusammenarbeit.

BAUFELD-CHEMIE arbeitet seit vielen Jahren als Entsorger für zahlreiche Abfälle aus der nationalen und internationalen chemischen und petrochemischen Industrie. Schwerpunkte hierbei sind unter anderem die Verwertung von flüssigen Ersatzbrennstoffen und Abwässern, die Destillation von Lösungsmitteln, die Vermarktung von Nebenprodukten sowie der Handel mit Chemikalien. Hierbei kann BAUFELD-CHEMIE über die BAUFELD-Gruppe auf ein internationales Netzwerk zurückgreifen.

Da AURA Technologie teilweise im gleichen industriellen Umfeld aktiv ist, übernimmt BAUFELD-CHEMIE ab September 2012 die vertriebliche Beschaffung im Geschäftsfeld der verbrauchten Katalysatoren und wird die internationale Ausrichtung vorantreiben. Ein spezialisiertes Vertriebsteam wird hierzu weiter ausgebaut.

AURA Technologie wird ihre verfahrenstechnische Kernkompetenz weiter ausbauen und die bestehenden Aufbereitungsverfahren optimieren und erweitern. Ein Schwerpunkt ist hierbei die Entwicklung und Implementierung neuer Verfahren zur Rückgewinnung und Aufbereitung von speziellen Metallen auch aus anderen Herkunftsbereichen.

Die Kooperationsvereinbarung ermöglicht den weiteren Ausbau und Etablierung auf dem internationalen Markt und bietet den Kunden beider Unternehmen durch die Bündelung der Vertriebsaktivitäten ein erweitertes Dienstleistungsspektrum.